Mittwoch 7. April 20 Uhr

„DIE ROLLE“ von Hugo Kükelhaus (1900-1984)
Hugo Kükelhaus hat in den 60-er Jahren eine 12 Meter lange Stoffbahn bemalt. In einer von ihm konstruierten Mechanik kann der Vortragende diese Rolle von oben nach unten abwickeln. Kükelhaus trat wie ein Bänkel- oder Moritatensänger vor sein Publikum und entrollte dabei sein Universum, seine Weltschau.
Vor einem Jahr haben wir dieses Werk für den Freudenberg erworben.
Jetzt zeige ich die Rolle nach über 30 Jahren wieder. Ich habe Hugo Kükelhaus nie mit seiner Rolle auftreten sehen. Zeitzeugen haben mir davon erzählt. Ich habe Hugo Kükelhaus bei seinen Vorträgen von 1980 bis
1984 erlebt und begleitet.
Die Rollenbilder sind Rätselbilder –
„Nichts ist drinnen, nichts ist draußen;
Denn was innen, das ist außen.
So ergreifet ohne Säumnis
Heilig öffentlich Geheimnis!“ Goethe
Ich verspreche Ihnen einen unterhaltsamen und spannenden Abend.
Ereigniskarte: 15, 17 oder 19 €


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /is/htdocs/wp1011972_H2I2SXSP5P/blog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Einen Kommentar schreiben:

Es kann ein paar Tage dauern, bis Ihr Kommentar sichtbar wird.