Fünf Fragen

“Seit meinem Abitur hat sie den Pakt eingehalten, den wir zwei seinerzeit geschlossen haben. Frau Bleicken war meine liebste Lehrerin. Damals erkannte sie: ” Dagmar, du siehst aus, als ob du Angst hättest, du könntest nie wieder soviel lernen wie bei mir. (…) Lass uns eine Abmachung treffen. Ich schicke dir jedes Jahr im Dezember fünf Fragen mit einem Hinweis, die musst du für dich beantworten, im Kopf. Teil mir die Lösung nicht mit. Lebe sie, dann werden sie dich weiterbringen.” Pensioniert ist Frau Bleicken seit fünfzehn Jahren, Im Stich gelassen aber hat sie mich nie.”

Gefunden habe ich diese Idee in einer Kolumne von Dagmar Dath in der FAZ, 12.12.2009

Einen Kommentar schreiben:

Es kann ein paar Tage dauern, bis Ihr Kommentar sichtbar wird.