Zu Gast beim Bruder

Am Freitag, den 6. Mai 20 Uhr  bin ich zusammen mit Beatrice zu Gast bei meinem Bruder in Heidelberg. In dessen Buchhandlung in der Kleinschmidtstrasse (Weststadt) berichten, erzählen und dichten wir von unserer Arbeit auf dem Freudenberg. Wie wir zum Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens gekommen sind. Wie die Dinge zu uns gekommen sind und was man macht, wenn man “eigentlich” nichts machen kann. Und wenn wir Glück haben, zeigt Beatrice auch einige ihrer Schattenfiguren. Das wird ein Abend für Menschen von 3 bis 103. Niemand muss sich voranmelden. Übrigens ist dieser Buchladen der BÜCHERGILDE einer der schönsten Buchläden! Der einzige Nachteil ist, man muss dort Mitglied werden um die schönen Bücher kaufen zu können. Abert wenn man dann mal dabei ist, bekommt man immer die neusten BÜCHERGILDE  Nachrichten.

Einen Kommentar schreiben:

Es kann ein paar Tage dauern, bis Ihr Kommentar sichtbar wird.